ARGE SPORT - Planung von Sportstätten und Sportanlagen in Österreich

Nach erfolgter Umbenennung unseres Unternehmens Firma PORDES (gegründet 1998) auf ARGE SPORT möchten wir uns nachfolgend kurz vorstellen:

Wir befassen uns mit der Planung, der Ausschreibung, der Bauüberwachung und Produktberatung für Sportflächen im Außen- und Hallenbereich inklusive den gegenständlichen Hochbauobjekten (Kabinen-, Hallen- und Tribünengebäuden), sowie der kompletten Ausstattung im Sporthallenbereich. Ein weiteres Tätigkeitsfeld ist die Überprüfung von Turn- und Sportgeräten, Schultafeln sowie Spielplätzen.

Unser Geschäftsführer Gerald Wolf ist seit 18 Jahren im Sportstättenbau sowohl im In- als auch im Ausland tätig und kann auf ein erfahrenes Fachplaner- bzw. Baumeister-Team im Sportstättenbau zurückgreifen. Komplettiert wird dieses Team durch den Sachverständigen Robert Wolf mit seinem Fachwissen im Besonderen für Mehrzwecknutzung von Sportanlagen sowie Energierückgewinnung (z. B. bei Eislaufanlagen, Rasenheizung etc.).

 

Wir beraten Sie bei der Planung von Sportanlagen

Unser Haupttätigkeitsfeld besteht darin, Bauherren, Architekten, Bauträger und Vereine bei Planungen für Sportanlagen zu beraten, um einerseits die besten und aktuellsten Produkte für ihre Sportstätte zu erhalten, und anderseits sämtliche rechtlichen und technischen Details einzuhalten (ÖNORM-Konformität, Vergaberecht, etc.).

Durch dieses umfassende Angebot, sowie als Mitglied von internationalen Institutionen, wie zum Beispiel IAKS – Internationale Vereinigung Sport- und Freizeiteinrichtungen e.V. - oder dem Austrian Standards Institute (ASI), sind wir in der Lage, die jeweils letztgültigen Informationen für Sportwissenschaft und Bautechnik zur Verfügung zu stellen. Des Weiteren sind unsere Mitarbeiter in den Arbeitskreisen des Österreichischen Institutes für Schul- und Sportstättenbau (ÖISS) sowie in den einschlägigen Normungsausschüssen vertreten.

Aus Vorgenannten hat der Kunde bei uns im Bereich Sportstätten- und Anlagenbau

"Alles aus einer Hand".